Nordirland Tour – Giants Causeway, Rope Bridge & Dark Hedges

Giants-Causeway-from-above
Welcome to the North of Ireland
Willkommen in Nordirland

Nachdem ich nun seit 3 Jahren in Irland lebe, war es an der Zeit den Norden Irlands während eines kurzen Wochenendtrips zu erkunden.

Für diejenigen die es nicht wissen, Nord Irland gehört nicht zu Irland sondern Großbritannien. Daher kann man auch nicht in Euro sondern muss in britischem Pfund bezahlen.

Giants Causeway

Wir beschlossen unseren ersten sonnigen Tag mit einem Spaziergang entlang des Giant’s Causeway zu beginnen, der ein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Im Grunde sind es riesige Steine unterschiedlicher Größe, die unregelmäßig aus dem Meer herausragen, und eine Art Weg formen. Es ist tatsächlich das Ergebnis eines Vulkanausbruchs. Fun Fact: Vom Giants Causeway aus kann man bis nach Schottland schauen.

Giants Causeway
Giants Causeway

Wenn ihr genug vom Steine hochzuklettern und herumzuspringen habt, könnt ihr anschließend noch einen langen Spaziergang auf einem der vielen Wanderwege machen und von oben einen anderen Blick auf den Giants Causeway bekommen.

Die Legende vom Giants Causeway 

 Zu jedem berühmten Ort gehört eine Legende. Der eine vom Giants Causeway geht wie folgt:

Es war einmal ein Riese in Irland und einer in Schottland. Der Schotte wollte mit dem Iren kämpfen, was den Iren so verärgert hat, dass er anfing Teile der Küste/Steine ins Wasser zu werfen. Als die Ebbe dann kam bildeten diese Steine eine Art Weg zum schottischen Riesen.

Voller Selbstbewusstsein machte sich der Ire auf den Weg zum Schotten. Als er jedoch sah, wie groß der Schotten war, bekam er Angst und trat auf schnellstem Wege den Rückweg an. Tatsache ist, dass die Frau des irischen Riesen ihn vor dem Schotten gerettet hat. Diese sagte zu dem Schotten, dass er (der irische Riese) ihr Baby ist. Der Schotte dachte dann, dass wenn dieser Riese nur das Baby ist, wie groß mag dann wohl der Vater sein und kehrte somit auch auf seine Insel zurück. Also haben beide Riesen am Ende nicht gekämpft.

Kisses from Giants Causeway
Beim Giants Causeway

Nützliche Tipps für den Besuch beim Giants Causeway 

Hier ein paar hilfreiche Tipps, falls ihr bald einmal den Giant Causeway besucht: 

  1. Der Parkplatz ist teuer also parkt am Besten weiter weg und lauft dann zum Giants Causeway, falls Ihr gut zu Fuß seid.
  2. Bringt Essen und Getränke mit, wenn ihr anschließend eine Weile wandern wollt.
  3. Das Besucherzentrum ist optional und kostet Eintritt. Wenn ihr also nicht dorthin gehen möchtet (um einen Audio Guide zu bekommen), dann muss man das nicht. Der Besuch des Giants Causeway ist nämlich eigentlich kostenlos aber viele Leute wissen das nicht.

Carrick-a-Rede Rope Bridge

Nach dem Giants Causeway ging es zur Seilbrücke Carrick-a-Rede, die nur ca. 10 Autominuten entfernt ist. Diese Brücke wurde für Fischer erbaut, um besser Lachs fangen zu können.

Es war eigentlich nicht so wackelig wie ich erwartet habe, dennoch hatte ich ein mulmiges Gefühl im Bauch, als ich unter mir die Wellen gegen die Felsen schlagen sah. Bedenkt auch, dass ihr die Brücke zweimal überqueren müsst, um zurück zu kommen.

Carrick a Rede Rope Bride
Carrick a Rede Rope Bride

Um die Brücke zu überqueren zahlt man eine Gebühr von ca. 8€. Achtet unbedingt auf die Öffnungszeiten, da der letzte Einlass bereits sehr früh gegen 16:30 Uhr sein könnte, je nach Jahreszeit.

Dark Hedges

Dies ist für alle Fans von Games of Thrones. Es ist im Grunde eine Allee von Bäumen, die in geschwungenen Formen wachsen und eine geheimnisvolle Atmosphäre schaffen.

Es dauert buchstäblich 5-10 Minuten, um die Allee auf und ab zu laufen und ein Foto zu machen. Ich muss allerdings sagen, es war nicht so dunkel / mysteriös wie es in der Serie erscheint und fast ein bisschen lahm für mich. Die beste Idee ist es zum Sonnenuntergang zu gehen, damit man das Licht durch die Bäume scheinen sieht.

Dark Hedges
Dark Hedges in Nordirland

Ward ihr schon einmal in Nordirland? Wenn ja, was hat euch am Besten gefallen?  

Get your free City Guide now!
Sign up for my monthly newsletter for more freebies.
We respect your privacy.

Pin It on Pinterest

Share this post with your friends!