Günstiger Kimonoverleih in Kyoto – eine tolle Erfahrung

cheap-kimono-rental-in-kyoto-at-our-Airbnb-experience

Wenn ihr Kyoto besucht, werdet ihr viele Menschen in einem Kimono herumlaufen sehen, seien es Touristen oder Einheimische. Falls ihr dies auch tun möchtet, erfahrt ihr hier wo man den günstigsten Kimonoverleih in Kyoto findet.

In der Innenstadt findet man viele Kimono Verleihstellen, von denen einige billiger sind als andere. Der billigste Preis, den wir gefunden haben, war um die 2000YEN (18€). Fragt jedoch nach, ob dies der Gesamtpreis ist oder ob noch Steuern hinzugefügt werden, da dies in Kyoto häufig vorkommt, sobald man zahlen will.

cheap-kimono-rental-in-kyoto-at-our-Airbnb-experience
Günstiger Kimonoverleih in Kyoto

Die meisten Orte werden wahrscheinlich zwischen 5000-8000 YEN (45-75€) pro Tag kosten. In diesem Fall bekommt man normalerweise teurere Kimonos und man kann diese den ganzen Tag lang tragen.

Manchmal locken diese Orte einen auch mit günstigen Angeboten, wie oben, an. Wenn sich jedoch dein Partner (männlich) auch verkleiden möchte, dann ist es oftmals der doppelte Preis nur für ihn. Oder in den meisten Fällen enthalten diese günstigen Angebote nicht alle Accessoires und das Haarstyling. Es wird immer extra kosten. Mein Rat ist es die folgenden Fragen vorab zu stellen:

  1. Wie lange können wir den Kimono tragen?
  2. Sind die Steuern bereits im Preis enthalten?
  3. Wie viel kostet ein Kimonoverleih für Männer?
  4. Sind Accessoires wie Taschen, Schuhe und Haarstyling enthalten?
kimono-rental-experience-in-japan
Kimonoverleih in Kyoto

Günstiger Kimonoverleih in Kyoto mit Airbnb

Wir haben unseren günstigen Kimonoverleih in Kyoto über ein Airbnb Erlebnis gefunden. Es beinhaltete sogar mehr als nur die Vermietung, aber das werde ich euch alles erzählen.

Wir haben jeweils 22€ pro Person gezahlt und mussten zum Haus der Dame (Akemi) gehen, die dieses Erlebnis ins Leben gerufen hat. Es war ziemlich leicht zu finden, dank der Bilder, die sie uns vorab geschickt hat. Als wir ankamen wurden wir mit einem großen Lächeln begrüßt und konnten unseren Kimono unter vielen auswählen.

Sie zog uns dann einzeln an. Natürlich dauert es bei Frauen länger, da Akemi einem auch die Haare macht und man eine Menge Accessoires zur Auswahl hat. Ich weiß nicht, wie viele Bänder und Schichten ich tatsächlich trug aber eines ist sicher, ich hätte es nie selbst tun können. Es ist eine Kunst einen Kimono anzuziehen. 

Nachdem wir beide angezogen waren, wurden uns 3 verschiedene Sakes und Snacks angeboten. Diese Sakes werden normalerweise nur an Silvester getrunken und Akemi hat sie selbst gemacht. Sie gab uns auch ein kleines Papier auf dem erklärt stand, was jeder Sake ist und wonach er schmeckt.

Nachdem wir mit dem Trinken und Naschen fertig waren, war es an der Zeit ein paar Fotos zu machen. Sie fuhr uns in ihrem Auto zu einer coolen Fotostelle. Dann sagte sie, dass wir bis 21 Uhr alleine herumlaufen können, was sehr großzügig von ihr war.

Als wir den Kimono zurück gebracht haben, hat sie uns sogar ein Abschiedsgeschenk gegeben. Was für eine süße und schöne Geste!

Standort des günstigen Kimonoverleihs in Kyoto

Ihr Haus befindet sich zwischen der Bukkoji Straße und der Takatsuki Straße in der Kuromon Straße. Es ist das dritte Haus auf der rechten Seite der Gasse gegenüber dem Münzparkplatz. Drei Laternen sind am Eingang.

Warum wir diese Erfahrungen unterstützen sollten

Wenn man solche Erlebnisse direkt bei den Leuten selbst bucht und nicht bei großen Ketten, unterstützen man automatisch Einheimische wie Akemi. Man gibt das Geld in die richtigen Hände und bekommt eine einzigartige Erfahrung als auf andere Weise.

Es ist nicht nur billiger für die eigene Brieftasche, sondern man hat auch die Möglichkeit sie über alles mögliche in Japan auszufragen. Man muss sich nicht mit versteckten Kosten auseinandersetzen und verlässt den Ort mit einem breiten Lächeln im Gesicht.

Ich hoffe diese Informationen helfen euch weiter und falls ihr nach einem günstigen Kimonoverleih in Kyoto sucht, ihr diese wählen werdet. Hattet ihr schon coole Airbnb Erfahrungen?

Kimono rental in Japan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share this post with your friends!